Geldschein Origami

Meine Origami Geldschein Objekte falte ich mit original Geldscheinen. Bei einigen Objekten ist der Geldschein als solches nicht mehr zu erkennen. Zum Falten der Geldschein Objekte eignen sich aber auch Papier und Stoff.

Hier eine kleine Liste mit meinen Referenzen.

Alle Modelle und deren Faltanleitungen sind urheberrechtlich geschützt.

Der Geldschein Rind

@todo Das Rind: Wohlstand und Glück

Charakterzüge: Stärke, Ausdauer, Fleiß, Friedfertigkeit, Gelassenheit, Treue, Unbeweglichkeit

Symbolische Bedeutung: Kraft innerer Ruhe, Passivität, Antriebslosigkeit, Engstirnigkeit

Die Kuh symbolisierte Fülle und Weiblichkeit und stand für Entstehung und Erhaltung des Lebens. Mit ihrer stoischen Ruhe, dem abgeklärten Gleichmut und der von Rindern ausgehenden Stallwärme boten die gutmütigen Wiederkäuer ein Bild der Geborgenheit.

Mit dem Stier verband man die Kraft der Schöpfung, Lebensenergie und männliche Zeugungskraft. Bis ins Mittelalter dienten Rinder regional als Währung. Der organisierte Raub von Rindern bedeutete eine Kriegserklärung und löste vielzählige Kleinfehden aus.



Eine Faltanleitung für das Objekt "Origami Geldschein Rind" ist in meinem CrazyPatterns Shop zu finden.

Origami Geldschein Rind