Geschichte des Bücherfaltens

Das Verfalten von Büchern ist keine asiatische bzw. japanische Faltkunst. Die unterschiedlichen Faltarten, um Schriftzüge und Grafiken in die Sichtkanten eines Buches zu falten, wurden von Anja Schachtner (Ingolstadt) und Dominik Meißner (Merzig) erfunden.