Origami Orimoto® Referenzen Cartoon

Geldschein Schuhe

Geldschein Schuhe

Geldschein Schuhe

Geldschein Schuhe

Diese Geldschein Schuhe passen auch der besten Freundin es sind zwei unterschiedliche Versionen:
Ein Paar Geld Schuhe aus einem Geldschein gefaltet und
Ein Paar Geld Schuhe aus zwei Geldscheinen gefaltet.
Die Schuhe werden auf einer Seite wie das klassische Origami Schiffes gefaltet.

Es gibt zwar die traditionellen Eurogami Stiefel die wie das Geldhemd von Generation zu Generation ohne schriftliche Faltanleitung weitergegeben werden, aber die hochhackigen Schuhe oder High Hells passen zu einer Freundin als Geldgeschenk doch besser als die traditionellen Stiefel. Da die Geld Schuhe dreidimensionale Origami Objekte sind, ist die Faltanleitung etwas schwieriger zu erstellen als bei zweidimensionalen Eurogami Objekten und zurzeit noch nicht vorhanden.

10 € Schuhe
10 € Schuhe
10 € Schuh
10 € Schuh
10 € Schuhe
10 € Schuhe
10 € Schuh
10 € Schuh

Der traditionelle Geldstiefel wurde im Übrigen von L. Holstein um ca. 1890 als Serviettenfaltenung bzw. -brechung unter dem Namen "Damen Stiefelette" veröffentlicht. Von ihm stammt auch die Serviettenfaltung "Patrizier-Tanszschuh" der besse bekannt ist unter dem Namen "Dschunke", "Opernhaus" oder auch "Autumn".